Schulungsanmeldung

Schulung
Digitalisierung und Automatisierung des unterjährigen Berichtswesens mit IKVS

Mit Einsatz der Interaktiven Unterjährigen Finanzsteuerung steht Ihnen ein interdisziplinäres Modul für die automatisierte Berichterstattung gegenüber verwaltungsinternen Lesern und politischen Entscheidungsträgern zur Verfügung.

Anhand einfacher Grafiken und detaillierter Übersichten erfolgt der unterjährige Abgleich der Plandaten mit den bereits verausgabten Mitteln. Aus den erkannten Abweichungen erhalten die Budgetverantwortlichen automatische Prognosen für den weiteren Finanzverlauf. Über Abweichungsgraphiken, Ampel- und Pfeilfunktionen sowie Kommentierungsfelder wird die interaktive Finanzsteuerung ergänzt.

Mit Hilfe eines einfachen Upload-Vorganges werden die Daten in IKVS importiert. Die hochgeladenen Daten werden umgehend automatisch verarbeitet und stehen innerhalb weniger Minuten für Auswertungen und Prognosen zur Verfügung.

In diesem Webinar lernen Sie die unterstützenden Funktionen der interaktiven Auswertungen kennen, wie immer gespickt mit vielen Tipps aus der Praxis:

  • Individuelle Darstellungsmöglichkeiten mit erweiterten Optionen
  • dezentrale Prognosen auf Basis von individuellen Benutzerrollen möglich
  • automatische Verknüpfung zum Bericht über den Haushaltsvollzug gegenüber politischen Entscheidungsträgern und zu Monatsberichten gegenüber der inneren Verwaltung
  • monatsgenaue Fallzahlenerfassung
  • Übersichtliche Investitionsüberwachung

    Zielgruppe:

    IKVS Anwenderinnen und Anwender sowie Interessenten aus dem Bereich "Haushalt" und/oder "Controlling"

    • Individuelle Layoutgestaltung der Interaktiven Auswertungen
    • Verknüpfung der interaktiven Auswertungen mit individuellen automatisierten Berichten
    • Erweiterung des Benutzerkonzeptes
    • einfache Prognosefunktionen
    • Unterjährige Fallzahlenerfassung
    • Einbeziehung modulübergreifender Textfelder
    • Aussagekräftige Berichtsvorlagen automatisieren
    20
    07.08.2020 09:00:00
    07.08.2020 09:45:00

    Für die Teilnahme am Web-Meeting benötigen Sie nur einen aktuellen Webbrowser (sie benötigen keinen Skype-Account).

    Über click auf „Join by skype for business“ öffnet sich Ihr webbrowser. Folgen Sie hier den angezeigten Schritten.

    Für das Meeting muss die web-Anwendung heruntergeladen und installiert werden. Bitte ziehen Sie ggf. einen Ansprechpartner Ihrer IT hinzu.

    Der Telefonkonferenz können Sie über die angegebene Rufnummer oder über Ihren PC (bitte Mikrofon einschalten) beitreten.

    Join by Skype for Business

    Germany          +49731155155

    Conference ID: 7684916

    0,00
    • Herr Martin Keizl
    Anmeldung
    *) Auswahl-, Eingabefelder mit * sind Pflichtfelder und müssen eingestellt bzw. ausgefüllt werden
    Bitte warten
    Interner Serverfehler
    Unerwarteter Fehler
    Leider ist bei Ihrer Anfrage ein interner Serverfehler aufgetreten. Die Administratoren des Systems wurden über das Problem informiert.
    Keine Hilfe verfügbar
    Für die aktuelle Seite steht keine Hilfe zur Verfügung.